Erster Schritt zur Steuervereinfachung: Gewerbesteuer abschaffen!

     
         

Die Jungen Liberalen Schleswig-Holstein fordern die Abschaffung der von den Gemeinden erhobenen Gewerbesteuer. Die bürokratisch aufwendige Gewerbesteuer belastet kleine Unternehmen ungerechtfertigt stark und sorgt mit ihrer starken Konjunkturabhängigkeit für Planungsschwierigkeiten in den Gemeindehaushalten. Die FDP-Bundestagsfraktion und die Bundesregierung werden daher aufgefordert, umgehend Reformschritte einzuleiten. Zum Ausgleich der Einnahmeausfälle sollen die Gemeinden ein Hebesatzrecht auf die Einkommens- und Körperschaftssteuer erhalten. Weiterhin ist eine Erhöhung der Umsatzsteuerbeteiligung der Gemeinden auf 4 % zu erwägen.