Eigenverbrauchsgrenze für sogenannte “weiche Drogen”

     
         

Die Jungen Liberalen fordern den Justizminister des Landes Schleswig-Holstein auf, die Herabsetzung der Eigenverbrauchsgrenze durch die SPD im Jahr 2008 für sogenannte “weiche” Drogen (Haschisch oder Marihuana) wieder rückgängig zu machen und auf die vom Bundesverfassungsgericht erlaubte Menge von 30 Gramm anzuheben.