Individuelle Mobilität ist erhaltenswert, Freiheit und zu teuer

Die meisten Autos in Deutschland werden mit „Super“ oder „Diesel“ angetrieben. Der
 Preis für diese Treibstoffe setzt sich zum großen Teil aus Steuern zusammen und
 belastet die Bürger dieses Landes sehr. Die CO2-Bepreisung und die Energiesteuer
 dienen vor allem als Lenkungsinstrument, um den Verbrauch zu senken sowie die
 externen volkswirtschaftlichen und gesellschaftlichen Kosten wie den CO2 Ausstoß zu
 internalisieren. Diese Lenkung begrüßen die Jungen Liberalen Schleswig-Holstein
 ausdrücklich. Hierfür bleibt die CO2-Bepreisung mithilfe des
 Emissionszertifikatehandels der effektivste Weg. Eine CO2-Steuer lehnen wir hingegen
 als nicht zielführend ab. Der Umstieg auf eine andere Antriebsform oder ein
 effizienteres neueres Fahrzeug ist für die meisten Menschen in Deutschland jedoch
 nicht kurzfristig realisierbar und auch der Umstieg auf den ÖPNV ist in ländlich
 geprägten Regionen für viele nicht realistisch. Wir wollen die Menschen für die
 Nutzung ihres PKWs nicht bestrafen, sondern individuelle Mobilität erhalten und dafür
 sorgen, dass sie auch für die breite Masse unserer Gesellschaft bezahlbar bleibt.

 Daher fordern die Jungen Liberalen Schleswig-Holstein:

  •  Die Absenkung der Energiesteuer und der Stromsteuer auf das von der EU
     vorgeschriebene Mindestmaß
  •  Die Abschaffung der CO2-Steuer
  •  Eine effiziente und konsequente CO2-Bepreisung im Verkehrsbereich als Teil des
     umfassenden EU-Zertifikatehandels sicherstellen und über eine Klimadividende für
     sozialen Ausgleich zu sorgen

Weitere Beschlüsse

16.05.2024

Ausbau von Schutzwohnungen und Gewaltzentren für Männer

In der Diskussion um häusliche Gewalt wird oft vergessen, dass nicht nur Frauen Opfer  werden können. Selbstverständlich bleibt festzuhalten, dass Frauen...
16.05.2024

Milch kommt aus der Tüte, nur die EU ist dagegen

Die Jungen Liberalen Schleswig-Holstein setzen sich für eine Abschaffung der EU  Richtlinie „Tethered Caps“ ein, nach der ab Juli 2024 alle...
22.06.2024

Krypto Jahreshaltefrist beibehalten

Die Jahreshaltefrist für Krypto bleibt bestehen.  Die Jungen Liberalen stellen sich klar gegen den Vorschlag der Grünen die  Jahreshaltefrist für Krypto...
Kategorien:
Filter Beschluss Organ
Mehr anzeigen
Sunset: